Stressbewältigung, Beratung & Coaching

MBSR

Mindfulness Based Stress Reduction (MBSR)  oder auch Stressbewältigung durch Achtsamkeit.  Ende der 70er Jahre entwickelte Dr. Jon Kabat-Zinn dieses Programm an der Stress Reduction Clinic der Universtität von Massachusets, USA.

Mittlerweile werden MBSR-Kurse weltweit mit nachhaltigem Erfolg angeboten. Zahlreiche wissenschaftliche Studien belegen seine Wirksamkeit.

Inhaltlich wird eine einfache und sehr wirksame Methode vermittelt, Achtsamkeit in den Alltag zu integrieren.

Er ist für alle Menschen geeignet, unabhängig von Alter, Beruf und Weltanschauung. Vorkenntnisse sind nicht nötig.

„Wenn du dein Leben so intensiv und vollständig leben möchtest, wie es geht, dann sei dort, wo es stattfindet: Im Hier und Jetzt!“

(Doris Kirch)

MBSR Kurs

Der Kurs findet in der Gruppe statt. Er umfasst 8 Termine von je 2 ½ Stunden und ein Übungstag von 6 Stunden. Vor Beginn findet ein individuelles Vorgespräch statt bei Bedarf gibt es ein Nachgespräch.

Inhaltliche Schwerpunkte sind zum einen das Einüben unterschiedlicher Methoden der Achtsamkeitspraxis (Körperübungen, Bodyscan, Meditation).

und zum anderen die Auseinandersetzung mit den eigenen stressverstärkenden Bedingungen durch Kurzvorträge und Gruppengespräche.

Jeder Teilnehmer bekommt ein Arbeitsbuch und MP3 Dateien mit Übungsanleitungen.

Um von der Achtsamkeitspraxis wirklich zu profitieren und sie im Leben zu verankern, ist es notwendig, während des Kurses die einzelnen Methoden auch zu Hause zu üben. Die tägliche Übungszeit beträgt dabei etwa 45 Minuten.

Zielgruppe

Menschen, die

  • Stress in ihrem Alltag erleben (familiär, beruflich, krankheitsbedingt) und lernen wollen, damit besser umzugehen
  • Unter innerer Unruhe, depressiven Verstimmungen, Ängsten, Konzentrations- oder Schlafstörungen leiden
  • Von chronischer oder psychosomatischer Erkrankung betroffen sind
  • Bewusster und selbstverantwortlicher leben möchten
  • An Achtsamkeit und Meditation interessiert sind